logo

MEHRWERTSTEUERABSENKUNG ZUM 01. JULI – DAS MÜSSEN SIE JETZT TUN!

Der Koalitionsausschuss hat sich auf eines der umfangreichsten Konjunkturpakete in der Geschichte Deutschlands verständigt. Aufgrund der Corona-Krise führt die Bundesregierung unter anderem eine Absenkung der Mehrwertsteuer durch. Der entsprechende Beschluss wurde am 12. Juni gefasst. 

Was verändert sich zum 01. Juli 2020?

  • Der reguläre Umsatzsteuersatz mindert sich ab dem 01. Juli 2020 von derzeit 19 Prozent auf 16 Prozent.
  • Der ermäßigte Umsatzsteuersatz sinkt von 7 Prozent auf 5 Prozent.
  • Die Mehrwertsteuersenkung ist auf den Zeitraum vom 01. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020 begrenzt.

Anpassungen in Ihrem SAP-System

Für Sie und ihr Unternehmen bringt dies Änderungen in Ihrem SAP-System mit sich. Die Änderungen betreffen die Bereiche

  • Finanzbuchhaltung (SAP FI/CO)
  • Vertrieb (SAP SD)
  • Materialwirtschaft (SAP MM)
  • Personal (SAP HCM)
  • Softwarelösungen anderer Anbieter, die steuerrelevante Sachverhalte in Ihr SAP-System übertragen

Was müssen Sie jetzt tun?

Wir analysieren Ihre Systeme zeigen Ihnen auf, welche Anpassungen in ihrem SAP FI/CO, SAP SD, SAP MM und SAP HCM notwendig sind.

Bitte nehmen Sie idealerweise bis Dienstag, den 23. Juni 2020 mit uns Kontakt auf, um eine Verfügbarkeit zum 01. Juli 2020 sicher zu stellen.

NEXUS / ENTERPRISE SOLUTIONS GmbH

Telefon   +49 7132 48802-0

E-Mail     info@nexus-eps.de

  • Share

Comments are closed.